DR E18

Das Original

Über uns

Wir sind…

…zum einen natürlich der Modellbauer Gunter Estel, welcher seit vielen Jahren schon Modelle im Spur II Format mit Maßstab 1:22,5 baut. Angefangen mit einem genieteten Kesselwagen, hinüber einiger Dampfrösser zu dem aktuellen Projekt, der E18.

…sein Schwiegersohn, welcher tatsächlich im Eisenbahngewerbe tätig ist und als Kundendienst Techniker für einen der führenden Schienenfahrzeughersteller unterwegs ist.

Tagebuch

Nieten aus 3D Druck
Die Tage sind die Nieten aus dem 3D Druck angekommen. Die E18 ist quasi ein Versuchsballon, ob man die Materialien kombinieren kann. Die Nieten kommen...
Read More
Erste Probefahrten auf der Anlage
Heute fand auf der Anlage der Familie Ristau die Jungfernfahrt des Fahrwerkes der E18 statt. Dabei zeigte sich, dass hier und da noch ein paar...
Read More
Stromabnehmer für die E18
Nachdem die Gussteile für die Stromabnehmer eingetroffen sind, wurden beide als Prototyp gebaut....
Read More
3D Druckteile
Auch beim Bau der E18 halten moderne Methoden Einzug und es wurden ein paar 3D Druckteile angefertigt. Unterstützung kam hier von der Firma Westsächsische Feingußwerke...
Read More
Fahrwerk ist fertig
Inzwischen ist das Fahrwerk im Wesentlichen fertig gebaut. Es fehlen hier und da noch kleine Details. Das Fahrwerk muss sich vorher aber noch auf der...
Read More